Diese Sponsoren unterstützen den Hundesport:

Prüfungsspiegel

Prüfung – Agility Viamala – Rule Schweizermeisterschaft

Datum: Sonntag, 01. November 2020 – Sonntag, 01. November 2020
Sektion: Agility Viamala
Prüfungsleiter: Battaglia Jürg
Prada 78
7414 Fürstenau
Telefon:
Mobile: 079 357 21 04
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zustellung der Meldekarten: Battaglia Jürg
Prada 78
7414 Fürstenau
Telefon:
Mobile: 079 357 21 04
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Meldeschluss: Montag, 05. Oktober 2020
Richter: Christ Claudia, Bolliger Brigit, Battaglia Regula
Schutzdiensthelfer:
Publikation: H09
Ort / Gelände: 7405 Rothenbrunnen – Mehrzweckgebäude
Beginn: 9:00
Startgeld: 50.00 Einheitspreis
Rangverkündigung: 15:00 Uhr
Rassen: Alle
Klassen: Rule 1 / Rule 2 / Rule B
Beschränkungen:
Bemerkungen: Es können maximal 36 Teilnehmer an der Rule-SM teilnehmen. Teilnahmeberechtigt ist, wer in der Klasse Beginners, Rule 1 oder Rule 2 vorgängig 2 Resultate mit mindestens 250 Punkten (Qualifikation "gut" plus AKZ) erreicht hat. Können die Startplätze so nicht gefüllt werden, rücken Teilnehmer mit nur 1 Resultat nach. Damit ein SM-Titel vergeben werden kann, müssen mindestens 3 Teilnehmer pro Kategorie angemeldet sein.

Anmeldung

Sie können sich direkt für die Prüfung anmelden. Als registrierter und angemeldeter Nutzer steht eine Online-Anmeldung für User zur Verfügung, welche auf Ihre Anmeldedaten zurückgreifen kann. Wenn Sie dies nicht möchten oder wenn Sie kein Nutzer-Konto haben, können Sie sich ohne Registrierung anmelden. In diesem Fall müssen Sie alle Angaben jeweils wieder neu eingeben.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.