Diese Sponsoren unterstützen den Hundesport:

Infos

Über die TKGS

Die Technische Kommission ist das ausführende Organ der Arbeitsgemeinschaft für das Gebrauchs- und Sporthundewesen der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft SKG.

Die TKGS überwacht das gesamte Gebrauchs- und Sporthundewesen der SKG. Sie ist für die Einhaltung der Reglemente (Prüfungsordnungen) und der gesetzlichen Vorschriften (Gesetze und Verordnungen zum Tierschutz) verantwortlich.

Zur ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Überwachung des Sporthundewesens gemäss NPO und IGP
  • Ausbildung und Brevetierung der PrüfungsrichterInnen
  • Ausbildung und Brevetierung von Helfern Abt. C
  • Organisation von Ausbildungskursen für Instruktoren, Kurs- und Übungsleitern sowie Leitern von Erziehungskursen
  • Oberaufsicht über die Schweizermeisterschaften
  • Verantwortung für die Nationalmannschaft
  • Wahrnehmung der Interessen der SKG

Die TKGS betreut die folgenden Hundesportarten / Disziplinen:

  • Internationale Prüfungsordnung (IGP)
  • Begleithunde (BH)
  • Sanitätshunde (SanH)
  • Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde (VPG)
  • Fährtenhunde (FH, FH 15, IGP-FH)
  • Suchhunde (SH)
  • Lawinenhunde (LawH)
  • Wasserarbeitshunde (WAH)
  • Katastrophenhunde (KH)
  • Mondioring (MR)
  • Ausdauerprüfung (AD)

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.