Diese Sponsoren unterstützen den Hundesport:

Schutzdiensthelferausbildung Gebrauchshund/Formation de piquer chien d'utilité

Schutzdiensthelferausbildung Gebrauchshund/Formation de piquer chien d'utilité

Voraussetzung:

  • Schutzdiensthelferlizenz einer Behörde
  • Mitarbeiter einer Behörde, welche den Grundkurs Vollschutz mit Standortbestimmung erfolgreich abgeschlossen haben
28.05.2022 1. Kurstag offen
25.06.2022 2. Kurstag offen
24.09.2022 3. Kurstag offen
14.01.2023 4. Kurstag offen
29.04.2023 TKGS Lizenzprüfung offen

 

Instruktor Roland Scheuter

Kurskosten: Fr. 400.-

Prüfungskosten Fr. 250.-

Voraussetzungen:

Hunde: Pro Ausbildungstag müssen 2 Hunde mitgebracht werden. Diese müssen entsprechend entweder prüfungsbereit oder erfahren sein, bzw. sehr gute Schutzdiensteigenschaften mitbringen und sich im Aufbau befinden, so dass sowohl Aufbau- als auch Prüfungsarbeit mit entsprechender Hundequalität gewinnbringend vermittelt werden kann.
 
Trainingsmöglichkeiten: Die Helfer im Bereich Gebrauchshund müssen nicht Trainingsnachweise analog Sporthelfer bringen. Sie werden persönliche Zielsetzungen nach jedem Kurstag erhalten und damit ihre Entwicklung definiert haben. Damit dieser Prozess erfolgreich stattfindet müssen sie die Möglichkeit haben zwischen den Kurstagen sich als Helfer aktiv zu betätigen.

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 28.05.2022
Termin-Ende 29.04.2023
Stichtag, Anmeldungsende 07.05.2022
Einzelpreis CHF 400.00
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.