Diese Sponsoren unterstützen den Hundesport:
Sponsoring

Support TKGS Hundesportprogramm

Bitte konsultieren Sie bei hundesportlichen Fragen die entsprechenden Reglemente, Prüfungsordnungen und Weisungen der TKGS, bevor Sie sich an den Kontrolleur der TKGS wenden.

Bei technischen Fragen oder Fragen zur Bedienung des Programm schlagen Sie bitte zuerst in den nachstehend aufgeführten Dokumentationen nach, ob die Fragestellung dort behandelt wird.

Hilft Ihnen dies alles nicht weiter oder vermuten Sie einen Programmfehler, können Sie eine Supportanfrage an die TKGS stellen.

Bitte dokumentieren Sie allfällige Fehler, indem Sie Bildschirmabdrucke anfertigen. Am Besten drücken Sie dazu die [Alt]- und die [Druck]-Taste (auch mit Print Screen beschriftet) gleichzeitig. Dadurch wird das Fenster in die Zwischenablage kopiert. Fügen Sie den Inhalt der Zwischenablage in ein Worddokument ein und hängen Sie das Dokument an das E-Mail mit der Supportanfrage an.

Es kommt immer wieder vor, dass sich Anwender des Topas Prüfungsprogramms direkt an die Firma Topas wenden um Hilfestellungen für Ihre Anwenderprobleme zu bekommen.

Die TKGS weist darauf hin, dass dadurch Kosten entstehen, welche von den Sektionen selbst getragen werden müssen.

Die TKGS übernimmt die Kosten bei folgenden Fällen:

- die TKGS hat den Kontakt vorgeschlagen und die Uebernahme der entstehenden Kosten bestätigt

- die Ursache für die Fehlfunktion liegt beim Prüfungsprogramm

Nehmen Sie in jedem Fall mit der Kontrolleurin, Corinne Wolf, oder ihrer Stellvertretung Gaby Mägerli via obige Supportanfrage Kontakt auf, bevor Sie die Firma Topas direkt kontaktieren.